Kommunikation mit einem Klick

Themengebiet: Leitfäden

 
Smartphone-Nutzer mit SMS Umfrage
Sie möchten all Ihre Kontakte im Handumdrehen erreichen, Kunden wichtige Informationen zusenden oder Ihre Mitarbeiter zu einer internen Veranstaltung einladen? Dann ist der Versand von Massen SMS genau das Richtige für Sie. 
Um Ihnen zu zeigen, wie einfach die Nutzung unserer Online SMS-Plattform (Echo) ist, haben wir hier alle wichtigen Schritte noch einmal in Kürze zusammengefasst.
How to: SMS Massenversand 
Um mit dem SMS-Versand gleich loszulegen, loggen Sie sich einfach mit Ihrem Benutzernamen und Passwort in die Online SMS-Plattform (Echo) ein und klicken in Echo auf “Senden” und dann auf “Massenversand”.
Das Hochladen Ihrer Kontakte 
Möchten Sie die gleiche Nachricht an verschiedene Nummern versenden, geben Sie die Nummern – an die Sie die Nachricht versenden möchten – einfach in die erste Spalte Ihrer (Excel-)Tabelle ein und speichern diese auf Ihrem PC. Nachdem Sie in Echo auf „Massenversand“ geklickt haben, wählen Sie die entsprechende Datei aus und gehen auf „Datei hochladen“. Überprüfen Sie vor dem Hochladen nochmals, ob die Zahlen nicht versehentlich als Text gespeichert wurden. Die Telefonnummern dürfen keine Leer- oder Sonderzeichen enthalten (z.B. +49xxxxxxxxxx).
Nachrichtenversand ins Ausland 
Um Nachrichten ins Ausland zu versenden, verwenden Sie bitte die entsprechende Ländervorwahl. Wenn Sie SMS beispielsweise nach Frankreich versenden möchten, entfernen Sie die erste Null und setzen +33 vor die Telefonnummer.
Wer ist der Absender Ihrer Nachricht? 
Bevor Sie eine SMS versenden, können Sie festlegen, wie der Absender auf dem Mobiltelefon des Empfängers erscheint. Sie können den Absendernamen ganz einfach ändern: Geben Sie den gewünschten Namen einfach in das „Von“-Feld ein. Dieser kann bis zu 11 Zeichen lang sein (bei einer Buchstabenkombination). Wenn Sie die Absenderadresse für einen Massenversand ändern möchten, gehen Sie über “Echo” auf “Einstellungen” > “Versand” und “Absenderadresse”.
Das Herzstück: Der Inhalt der Nachricht 
Generell haben Sie die Option eine Nachricht frei zu verfassen oder diese aus den Vorlagen auszuwählen. Vorlagen können Sie ganz einfach selbst erstellen und speichern. Eine SMS hat 160 Zeichen. Textnachrichten können maximal 612 Zeichen enthalten (dies entspricht 4 Nachrichtenteilen). Der Zähler unter dem Nachrichtenfeld zeigt an, wie viele Zeichen Sie bereits verwendet habe.
Nachrichten zeitversetzt versenden 
Den Versandzeitpunkt von Nachrichten im Voraus planen zu können, hat viele Vorteile. So können Sie SMS z.B. auch versenden, wenn Sie einmal nicht im Büro sind. Klicken Sie dafür einfach auf die Option „Später versenden“ und wählen Sie ein Datum und eine Uhrzeit aus zu der die Nachricht versendet werden soll.
 

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie  Sie mit Massen SMS Ihre Kommunikation verbessern können, beraten wir Sie gerne weiter.
Wenn Sie bereits Kunde bei uns sind und Ihren Kunden zu einer erfolgreichen Businesskommunikation verhelfen wollen, bieten wir Ihnen in unserem Esendex Partnerprogramm einige Vorteile.
Rufen Sie uns an unter: +49 (0) 211 – 417403640 oder schreiben Sie unserem Team eine E-Mail an: sales@esendex.de.