Cross Media-Marketing

Die P2 Medien GmbH hat es sich zum Ziel gesetzt, Menschen durch Kommunikation zum Staunen zu bringen. Neben einer Vielzahl an Kommunikationslösungen bietet die Agentur Cross Mediale-Kampagnen und Marketing-Automationen für Unternehmen an.

Im Rahmen des Cross Media-Marketings werden individuelle Kommunikationslösungen für Kunden entwickelt. Diese umfassen verschiedene Kommunikationskanäle wie Social Media, E-Mail und auch SMS.

 

P2-Medien Hintergrund mit P2-Logo

Warum Esendex?

Vor ungefähr einem dreiviertel Jahr hat sich die Agentur nach einem Business SMS-Anbieter umgesehen und ist während der Internetrecherche auf Esendex gestoßen. Überzeugt hat nicht nur die benutzerfreundliche Weboberfläche der SMS-Plattform, sondern auch der professionelle Webauftritt und die Tatsache, dass Produkte und Informationen auf Deutsch angeboten werden.

Wofür wird der SMS-Versand eingesetzt?

Kunden von P2 Medien nutzen die Esendex SMS-Lösungen für den Versand von Marketing-Kampagnen unterschiedlicher Art, z.B. für Werbeaktionen, oder zur Übermittlung von Einladungskampagnen im Rahmen von Messen oder Seminaren. SMS sind außerdem ein hilfreiches Instrument, um Kunden persönlich anzuschreiben.

Das Marketing-Tool von P2 Medien verfügt über ein System, welches es erlaubt, den Erfolg von Kampagnen zu messen. Als Erfolgskennzahl wird die Reaktion der Empfänger auf gesendete Nachrichten bzw. die Response-Rate herangezogen. Der Vorteil von SMS im Vergleich zu E-Mails ist zum einen, dass Interesse und Reaktion bei den Empfängern größer sind, und zum anderen die sehr gute Konvertierungsrate: Bei einem großen Prozentsatz der versendeten SMS kommt es zu einem erfolgreichen Geschäftsabschluss.

P2-Medien Hintergrund

Wie zufrieden ist die P2 Medien GmbH mit dem

SMS-Service von Esendex?

 

“Wir sind mit dem SMS-Service von Esendex sehr zufrieden. Besonders begeistert sind wir von dem Kundenservice und der hervorragenden Zusammenarbeit mit unserer Account-Managerin, die immer erreichbar ist und Probleme schnell löst.”

Dirk Hirsekorn, Produktionsleitung P2 MedienZurück zu Referenzen