WhatsApp-Business-Plattform: 9 Erfolgsberichte

Themengebiet: Tech, WhatsApp

Zahlreiche Unternehmen nutzen die WhatsApp-Business-Plattform, um den Dialog mit ihren Kund:innen zu vereinfachen und auszuweiten. Doch wie kommt die Plattform bei ihnen gewinnbringend zum Einsatz? Dieser Blogpost gibt Ihnen wertvolle Einblicke und Anregungen. 

  1. Melia Hotels International
  2. Netflix
  3. Booking.com 
  4. Uber
  5. Absa
  6. Singapore Airlines
  7. Wish
  8. Accor Hotels
  9. iFood

1. Melia Hotels International

Die spanische Hotelkette verwendet WhatsApp, um Kund:innen alle wichtigen Informationen zu ihrem Aufenthalt zukommen zu lassen und ihnen weiterführende Auskünfte zu erteilen. Diese Strategie ermöglicht Meliá Hotels International einen besseren Kundenservice, was sich positiv auf die Kundenzufriedenheit niederschlägt.

2. Netflix

Netflix nutzt neben E-Mails nun auch WhatsApp, um seinen Nutzer:innen personalisierte Empfehlungen und Informationen zu ihrem Konto zu senden. Das verbessert nicht nur die Öffnungsrate, sondern verhindert auch, dass wichtige Nachrichten übersehen werden. Gleichzeitig ist sichergestellt, dass Nutzer:innen schnell und einfach Kontakt mit dem beliebten Streaming-Anbieter aufnehmen können.

3. Booking.com 

Booking.com hat es sich zum Ziel gesetzt, es für alle einfacher zu machen, die Welt zu entdecken. Mit der Implementierung von WhatsApp hat es das digitale Reiseunternehmen aus den Niederlanden zudem für alle einfacher gemacht, mit ihnen zu kommunizieren.

Kund:innen haben nun die freie Wahl, ob sie ihre Buchungsbestätigung und andere wichtige Informationen per WhatsApp, in der App, über die Website oder per Mail erhalten möchten.

4. Uber

Im Dezember 2021 gab Uber bekannt, dass das Bestellen einer Fahrt zukünftig so einfach wie der Versand einer WhatsApp-Nachricht sei. Indien ist dafür das beste Beispiel. Fahrten können dort nicht mehr nur über die Uber-App bestellt werden, sondern auch über einen speziellen Uber WhatsApp Chatbot.

Von der Benutzerregistrierung über die Buchung einer Fahrt bis hin zum Erhalt eines Fahrtbelegs: Alles kann innerhalb von WhatsApp abgewickelt werden, ohne dass die Uber-App installiert sein muss.

5. Absa

Die südafrikanische Bank Absa führte als eine der ersten Banken WhatsApp Business ein. Das Ziel? Ein besseres Banking-Erlebnis für Kund:innen.

Der 2018 eingeführte Service, auch ChatBanking genannt, bietet Kund:innen maximalen Komfort: Sie können WhatsApp jetzt nicht mehr nur zur privaten Kommunikation nutzen, sondern auch, um den Kundenservice der Bank zu kontaktieren. Gleichzeitig können sie ihre Bankgeschäfte in einer sicheren Umgebung tätigen.

6. Singapore Airlines

Singapore Airlines nutzt WhatsApp zur Bereitstellung aktueller Fluginformationen. Reisende müssen einfach nur die Flugnummer und das Abflugdatum eingeben, um den Flugstatus von überall aus abzurufen.

7. Wish

Es ist nichts Ungewöhnliches, dass sich Kund:innen in letzter Minute gegen einen Kauf entscheiden. Sei es, weil sie nicht vollkommen vom Produkt überzeugt sind oder sie anderswo ein besseres Angebot gefunden haben. Die US-amerikanische E-Commerce-Plattform Wish nutzt die WhatsApp Business API, um in den kritischsten Momenten der Buying Journey mit Kund:innen zu interagieren und Reibungspunkte zu beseitigen.

Kund:innen können über WhatsApp ihre Aufträge im Überblick behalten, den Kundenservice kontaktieren und vieles mehr.

8. Accor Hotels

Dank der Implementierung von WhatsApp müssen Gäste von AccorHotels nicht mehr zum Telefon greifen oder zur Hotelrezeption gehen, wenn sie etwas benötigen. Stattdessen können sie die Rezeption oder andere Hoteleinrichtungen einfach über WhatsApp kontaktieren.

Sie möchten mehr über die Messaging-Strategie von AccorHotels erfahren? Dann klicken Sie hier.

9. iFood

Der brasilianische Essenslieferdienst iFood implementierte WhatsApp, um seine Geschäfte auszubauen. Da WhatsApp einer der wichtigsten Kanäle für Essensbestellungen in Brasilien ist (boomte speziell während Corona) und Kund:innen generell viel und gerne über diesen Kanal kommunizieren, war die Entscheidung für WhatsApp der einzig sinnvolle Schritt.

Entdecken Sie das Potenzial der WhatsApp-Business-Plattform

Die oben aufgeführten Beispiele zeigen deutlich, dass WhatsApp viele Vorteile für Unternehmen hat – unabhängig ihrer Größe und Komplexität. Wenn SMS-Messaging bereits Teil Ihrer Marketing- und Kommunikationsstrategie ist, fragen Sie sich vielleicht: Wie kann ich WhatsApp ergänzend einsetzen?

Die Antwort auf diese und viele weitere Fragen finden Sie in unserem Leitfaden zu WhatsApp. Er enthält zudem Best Practices für die Implementierung der Lösung in Ihre Kommunikationsstrategie. Klicken Sie auf den Button unten, um mehr zu erfahren.

Author Avatar
Tina von Esendex

Howdy! Ich bin Tina, Marketing Managerin bei Esendex. Ich halte Sie mit News und Beiträgen rund um das Thema Business Messaging auf dem Laufenden, damit Sie das Beste aus Ihrer Geschäftskommunikation herausholen können.