WhatsApp for Business: Alle Infos zur neuen API

Kategorien: , ,

2017 hatte Whatsapp bereits angekündigt. hat WhatsApp angekündigt, die geschäftliche Nutzung seiner Plattform nur noch gegen die Bezahlung eines Entgeltes zu gestatten. Die langerwartete Business API ist nun verfügbar. Damit können Unternehmen WhatsApp-Nachrichten jetzt auch über externe Anwendungen wie CRM-Systeme, E-Commerce Webseiten oder andere Nachrichten-Plattformen verschicken.

Welchen Nutzen bietet die WhatsApp API für Unternehmen?

WhatsApp arbeitet mit bekannten Marken wie Booking.com, Uber und Singapore Airlines an der Entwicklung geschäftsrelevanter Anwendungen: Dazu gehört der Versand von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen genauso wie das Übermitteln von Bordkarten oder Aktualisierungen des Lieferstatus.

Neben Funktionen wie Bild-, Video- und Audio-Unterstützung ermöglicht die neue API auch die Einrichtung von Unternehmensprofilen mit Adresse, Beschreibungen, Kontaktinformationen und Links.

Möglich sind über die WhatsApp API auch wechselseitige Chat-Interaktionen. Das bedeutet, dass der Kundenservice jetzt in einer vertrauten Umgebung stattfinden kann. Die Einbindung eines Live-Chat-Tools auf der Webseite wird damit überflüssig.

Welche neuen Möglichkeiten bietet die WhatsApp API für den Austausch mit Kunden und Interessenten?

In ihrer jetzigen Form wird die WhatsApp Business API noch nicht zu einer radikalen Veränderung der Kunden- und Interessentenkommunikation führen. Zunächst steht einfach ein zusätzlicher Kanal für bestehende Kommunikationsanlässe zur Verfügung. Unternehmen, die beispielsweise bisher Updates des Versandstatus per E-Mail oder SMS verschicken, können dies künftig auch per WhatsApp tun: In Ergänzung oder als Ersatz. Intelligentes Multichannel-Messaging wird damit zur Realität.

Wie können Unternehmen erstmalig mit Nutzern per WhatsApp in Kontakt treten?
Unternehmen müssen Nutzer vor dem Erstkontakt um Erlaubnis fragen. Möglich ist dies beispielsweise per SMS mit einem Sign-Up-Link, der auf eine SMS Landing Page verweisen kann.

Können Unternehmen Nutzer auch künftig per WhatsApp kontaktieren, wenn der Erstkontakt vom Nutzer ausging?

Wie bei der Facebook Messenger API, sind auch bei der WhatsApp API die Möglichkeiten für den Versand von Ad-hoc-Nachrichten limitiert. Unternehmen können Nutzer nur 24 Stunden lang nach der letzten Nutzernachricht kontaktieren. Doch mit vordefinierten Templates, die von WhatsApp im Vorfeld geprüft und freigeschaltet wurden, sind auch Ausnahmen möglich. Ein Großteil der im Geschäftskontext üblichen Benachrichtigungen und Hinweise kann vermutlich über Templates abgebildet werden. Unternehmen können Ihren Kunden damit eine breitere Auswahl an Kommunikationskanälen zur Verfügung stellen.

Die WhatsApp API wird als “Enterprise Communication“ Lösung angeboten. Lohnt sich die Nutzung auch für KMUs?

Auf jeden Fall. Kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) können ihre Prozesse häufig schneller anpassen als Großunternehmen: WhatApp Business lässt sich deshalb in kleinen Organisationen häufig schneller als zusätzlicher Kanal für die Kundenkommunikation nutzen als in großen. Für Unternehmen ohne eigene Entwickler könnte es einfacher sein, die kostenfreie WhatsApp Business App für Android oder iPhone (https://www.whatsapp.com/business) anstelle der API zu nutzen. Funktionseinschränkungen müssen dafür nicht in Kauf genommen werden. Allerdings ist über die App keine Anbindung an existierende Unternehmensplattformen (z.B. das CRM-System) möglich.

Welche Unterstützung bietet Esendex seinen Kunden, die sich für den Einsatz von Rich Messaging über verschiedene Plattformen (u.a. WhatsApp) interessieren?

Esendex Kunden können mit der modernen Business Messaging Plattform Studio über die neuesten Kanäle kommunizieren. Studio unterstützt aktuell den Nachrichtenversand und -empfang via SMS, RCS und künftig auch über WhatsApp. Die Nachrichten werden einfach in Studio erstellt und die Plattform übernimmt dann den Versand an den Nutzer über den passenden Kanal.

Wir interessieren uns für die Nutzung der WhatsApp Business API. Wie sollen wir vorgehen?
Die zuverlässige und skalierbare Nutzung der WhatsApp API erfordert eine fachkundige Implementierung. Hierbei kann Esendex professionell unterstützen.

Kontaktieren Sie bei Interesse einfach Ihren Account manager oder unser Sales Team unter +49 (0) 211 – 417403640. Zusammen mit Ihnen werden wir dann die Nutzung von WhatsApp Rich Messaging optimal aufsetzen.

Author Avatar
Laura Souza

Customer Marketing Manager

Customer Marketing Manager at Esendex. I'm passionate about automations, retention and everything that includes future proofing Marketing in businesses.