Was, wie, warum: Die WhatsApp-Business-Plattform unter der Lupe

Themengebiet: Tech, WhatsApp

Mit über zwei Milliarden Nutzer:innen weltweit ist WhatsApp einer der beliebtesten Kanäle für die Kommunikation mit Freund:innen und Familie. Schöpfen Sie dieses Potenzial nun auch in der B2C-Kommunikation aus – mit der WhatsApp-Business-Plattform. Sie ermöglicht Unterhaltungen, bei denen die Interaktion, Relevanz und Kundenbedürfnisse im Mittelpunkt stehen. Die Kommunikation ist zudem nicht auf die eigenen Öffnungszeiten beschränkt.

Des Weiteren kann die Plattform ganz einfach in bestehende Software integriert werden. Durch diese Zentralisierung wichtiger Informationen müssen Ihre Mitarbeitenden weniger Zeit in die Suche investieren und können sich wichtigeren Aufgaben widmen.

Nachstehend erfahren Sie alles Wissenswerte über den Favoriten in Sachen Kommunikation.

Was ist die WhatsApp-Business-Plattform?

Einfach, sicher und zuverlässig: Die Plattform ermöglicht personalisierte und interaktive Unterhaltungen mit Rich Content per WhatsApp. Diese Chats fallen in die Kategorie „Conversational Messaging“ – eine dialogorientierte Form des Austausches zwischen Kund:innen und Unternehmen. Sie helfen Ihnen, ganz nah an Ihren Kund:innen zu sein und zu bleiben.

Die WhatsApp-Business-Plattform bietet unter anderem folgende Funktionen:

  • Kundenkommunikation in großem Umfang
  • Automatisierte Antworten
  • Überwachung von Unterhaltungen in Echtzeit
  • Auswertung der Conversion
  • Personalisierbare Nachrichtenvorlagen
  • Höchstmaß an Sicherheit dank Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und Datenschutz

Es gibt vier Nachrichtenarten bei der Kundenkommunikation per WhatsApp. Dabei handelt es sich um folgende:

  • Marketing-Nachrichten, z. B. personalisierte Produktempfehlungen
  • Nachrichten mit Rich Content, z. B. Auftragsbestätigungen und Lieferupdates
  • Bidirektionale Kundenchats
  • Benachrichtigungen/Warnmeldungen

Um mit Kund:innen per WhatsApp zu kommunizieren, müssen Sie vorab unbedingt ihre Zustimmung einholen. Anschließend erhalten Kund:innen entweder eine One-Way-Nachricht oder können direkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen – sei es mit Ihrem Kundenservice oder mit einem Chatbot.

Wie wird die Lösung bereitgestellt? Es stehen zwei Optionen zur Auswahl:
  1. Nutzung über Onlineportale, auf die remote zugegriffen werden kann
  2. Implementierung einer API, mit der die WhatsApp-Funktionalität direkt in Ihr bestehendes CRM-System integriert wird

Weshalb möchten Kund:innen mit Unternehmen gerne über WhatsApp schreiben?

Tag für Tag werden Kund:innen mit unzähligen Werbenachrichten und E-Mails überflutet. So erhalten sie im Durchschnitt 63,5 Nachrichten pro Tag. Daher ist es nicht überraschend, dass sie ihre Nachrichten nur selektiv lesen und vielen wenig bis gar keine Beachtung schenken. Das macht es für Unternehmen schwieriger denn je, die Aufmerksamkeit ihrer Kund:innen zu gewinnen. Die WhatsApp-Business-Plattform verspricht hier Erleichterung.

Folgende Merkmale sind ausschlaggebend dafür, dass Kund:innen gerne per WhatsApp kommunizieren:

  • Persönlich: Wie bei einem Telefonat oder einer E-Mail handelt es sich um ein persönliches 1:1-Gespräch. Jedoch müssen Kund:innen dafür weder zum Hörer greifen noch umständlich ihren Posteingang durchsuchen.
  • Interaktiv: Die Unterhaltung ist dialogorientiert und beide Parteien können gleichermaßen dazu beitragen. Der Vorteil gegenüber einem Anruf: Kein lästiges Warten in der Warteschleife.
  • Komfortabel: Es kann entweder sofort geantwortet werden oder zeitversetzt – je nachdem, wann es am besten passt.
  • Vertraut: Viele nutzen WhatsApp bereits tagtäglich für die Kommunikation mit ihren Liebsten.

Welche Vorteile hat die WhatsApp-Business-Plattform?

Damit sich Unternehmen auf dem gesättigten Markt behaupten können, ist es von entscheidender Bedeutung, aus der Menge hervorzustechen. Dies lässt sich mithilfe relevanter, personalisierter Kundenerlebnisse und rund um die Uhr verfügbarem Support realisieren.

Die WhatsApp-Business-Plattform stellt all das und mehr bereit. Sie macht Ihre Kundenkommunikation noch persönlicher und effektiver, da sie:

  • dialogorientiert ist – Unternehmen können ihre Kund:innen durch bidirektionale Gespräche noch besser „kennenlernen“. Sie kombinieren die Intimität eines Telefongesprächs mit der Reichweite von E-Mail und SMS.
  • Rich Content unterstützt – Ihre Möglichkeiten gehen weit über reinen Text und E-Mails hinaus. Greifen Sie auf eine große Bandbreite an Funktionen zu, um das Kundenerlebnis noch konsistenter und ansprechender zu machen. Das sorgt für bessere Geschäftsergebnisse über die gesamte Customer Journey hinweg.
  • Performance-orientiert ist – WhatsApp unterstützt Unternehmen dabei, hochqualitative Gespräche zu führen. Die API verfügt über integrierte Benutzerfeedback-Kontrollen, um das Customer Engagement auf einem konstant hohen Niveau zu halten.
  • Automatisierung und Skalierung ermöglicht – und das alles über eine flexible Plattform, mit der Sie konsistente, personalisierte Kundenerlebnisse in großem Umfang bieten können.

Wie setzen andere Unternehmen die WhatsApp-Business-Plattform ein?

Die WhatsApp-Business-Plattform wird bereits erfolgreich von vielen Unternehmen eingesetzt, darunter Streaming-Riese Netflix oder das digitale Reiseunternehmen Booking.com. In diesem Artikel erzählen wir Ihnen mehr darüber, wie genau diese Unternehmen die Plattform nutzen. Bestimmt erhalten Sie die ein oder andere Anregung.

Wie sehen die ersten Schritte aus?

Mit der WhatsApp-Business-Plattform bewegen sich Unternehmen in genau der Umgebung, in der sich auch viele ihrer Kund:innen bewegen. So stehen die Chancen auf eine Antwort höher denn je – aber auch auf ein hohes Engagement. Denn Textnachrichten können mit Bildern, Videos und Audiodateien aufgepeppt werden. Zudem stehen Ihnen Branding- und Automatisierungsoptionen zur Verfügung. Laden Sie hier unseren Leitfaden für die WhatsApp-Business-Plattform herunter. Darin finden Sie alles Wissenswerte – von den Funktionalitäten über die Anwendungsfälle in den einzelnen Branchen bis hin zu den Vorteilen für Ihr Unternehmen.

Gerne können Sie sich auch direkt mit uns in Verbindung setzen. Wir können nicht nur die Kostenfrage klären, sondern bei Bedarf auch Ihre Kommunikationsstrategie oder weitere Anliegen besprechen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Author Avatar
Tina von Esendex

Howdy! Ich bin Tina, Marketing Managerin bei Esendex. Ich halte Sie mit News und Beiträgen rund um das Thema Business Messaging auf dem Laufenden, damit Sie das Beste aus Ihrer Geschäftskommunikation herausholen können.