Bereiten auch Sie sich digital auf Weihnachten vor?

Themengebiet: Branchen News

Weihnachtsbaum
Weihnachten bedeutet Terminstress, überfüllte Kaufhäuser und schlecht gelaunte Menschen. Ist das tatsächlich so? Eine von TNS Infratest durchgeführte Studie von Google behauptet das Gegenteil – jedenfalls wenn es um deutsche Weihnachtseinkäufer geht.
Weihnachten ist das Fest der Freude
Glaubt man der Studie, sind die Deutschen echte Weihnachtsfans: 7 von 10 der Befragten schenken mit großer Freude und 41% macht das Kaufen von Weihnachtsgeschenken sogar Spass. Nur knapp 30% der Personen gaben an, dass sie Weihnachtseinkäufe als stressvoll empfinden (Quelle: eMarketer).
Vielleicht liegt das daran, dass viele von uns bereits im August mit den ersten Weihnachtsvorbereitungen beginnen – tatsächlich gekauft wird dann ab Oktober.
2016 wird im Vergleich zum Vorjahr ein Umsatzplus von 3,9% vorhergesagt und ein Gesamtumsatz von 91,1 Milliarden Euro erwartet. 12,3 Milliarden Euro sollen dabei allein im Onlinehandel erwirtschaftet werden – Tendenz steigend (Quelle: Handelsdaten.de).
„Online“ und „Mobile“ geben zunehmend den Ton an
Generell spielt das Internet bei der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest eine zunehmend wichtige Rolle. 82% der Deutschen recherchieren online, bevor sie Weihnachtsgeschenke kaufen und 48% bestellen diese direkt im Anschluss im Internet. Mehr als die Hälfte der Befragten gaben außerdem an, dass sie ihr Smartphone zur Recherche von Weihnachtsgeschenken nutzen – allerdings werden 95% der Onlinekäufe nach wie vor über den PC durchgeführt.
Dort sein, wo Ihre Kunden sind
Nutzen Sie dieses Wissen, um Ihre Kunden dort zu erreichen, wo sie sich gerade aufhalten und kommunizieren möchten. Versenden Sie beispielsweise Informationen, Angebote oder Umfragen via SMS oder als Mobile Journey auf das Mobiltelefon Ihrer Kunden und profitieren Sie von einer erhöhten Reichweite und einer optimierten Nutzererfahrung. Interaktive Mobile Journeys lassen sich perfekt in Ihre Multi-Channel Kommunikationsstrategie integrieren – mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Author Avatar
Laura Souza